Metadaten

Mit Metadaten kann man sehr viel über einen Nutzer erfahren. Ob er will oder nicht. Denn heutzutage versendet fast jede Anwendung auf dem Smartphone diese Daten und speichert sie irgendwo ab.   Mit jedem Telefonat, jeder SMS oder jedem Tweet werden die Daten übertragen. Vor allem die Metadaten von Social-Media-Plattformen sind interessant. Solche Daten nennt man „Daten über Daten“ oder wie die NSA es treffend erklärt: „Informationen über Inhalte, nicht aber die eigentlichen Inhalte“. Dabei werden Informationen zu Absender, Empfänger, Standorte oder Kommunikationsart weitergegeben. Besonders im Social-Media-Bereich lässt...

Heldenkranz Jun27

Heldenkranz

Am 16.06.2016 veröffentlichte Hornbach ein neues Video mit dem Aufruf, der Welt seinen Heldenkranz zu zeigen. Jetzt zieht Alpecin nach. Auf einer dafür passenden Website können die Menschen sehen, wer alles auf seinen „Heldenkranz“ stolz ist. Denn dort werden alle Tweets zusammengetragen, die...

Hilfreiche SEO Plugins Jun24

Hilfreiche SEO Plugi...

Um die eigene Sichtbarkeit der Website sowie eine verbesserte Kommunikation zu garantieren, ist SEO ein wichtiger Bestandteil des Online-Marketing. Da sich die SEO-Faktoren im ständigen Wandel wiederfinden, gibt es einige Tools, die den Umgang damit erleichtern. Hier stellen wir Ihnen 5...

Werbung mit Preisempfehlung Jun20

Werbung mit Preisemp...

In vielen Online-Shops werben die Händler mit der „unverbindlichen Preisempfehlung“(UVP). Hierbei muss jedoch auf einiges geachtet werden, damit die UVP nicht irreführt. Auf internetworld.de ist hier ein ganz interessanter Beitrag zum Thema UVP und deren Verwendung. In dem Gastbeitrag von...