5 Datenschutzfallen im Online-Marketing

Beim Online-Marketing gibt es einige Datenschutzfallen, auf die man unbedingt achten sollte. Denn bei einem Verstoß können, im schlimmsten Fall, saftige Bußgelder fällig werden.

Anzeige:

In diesem Beitrag vom Datenschutzbeauftragten Philipp Herold von mein-datenschutzbeauftragter.de klärt er verschiedene Datenschutzfallen auf, die im Online-Marketing zu finden sind.

 

Zum Beitrag

 

Er zählt nicht nur die Fallen auf, sondern was viel wichtiger ist, er zeigt auch Lösungen auf, mit denen man sich vor diesen Fallen schützen kann.

 

Fazit

 

Natürlich gibt es noch viele weitere Fallen, auf die man achten sollte. Deshalb sollten Sie trotz allem zu einem Fachanwalt gehen und sich dort genau erklären lassen, was man im Online-Marketing darf und was nicht.

 

Autor: mbs